Bonbon für alle Teilnehmer: Immobilien kostenlos inserieren bei OBIN.de

Alle Teilnehmer von HausverwalterSuche.de können ab sofort kostenlos Immobilienangebote bei OBIN.de einstellen.

Das Immobilienportal ist eine ‚Schwester‘ von HausverwalterSuche und besteht bereits seit über 8 Jahren. Seit 2007 verfügt es über eine OpenIMMO-Schnittstelle für die komfortable Verwaltung von Immobilien-Annoncen mittels geeigneter Makler-Software. Wer solch ein Programm nicht verwendet, benutzt einfach die Tools im OBIN-Kundencenter.

Interessant ist für Hausverwaltungen wahrscheinlich vor allem die schnelle Weitervermietung von gekündigten Mietwohnungen. Aber auch alle anderen Immobilienarten lassen sich über OBIN vermarkten: Kaufangebot im Inland ebenso wie Auslandsimmobilien oder Ferienwohnungen. Das Portal verfügt über alle gängigen Ausstattungsmerkmale; bis zu 10 Grafiken können pro Angebot für die Ausgestaltung der Exposés hochgeladen werden. Auch eine Verknüpfung zur Ausgabe der Immobilienangebote auf der eigenen Homepage steht zur Verfügung – alle Daten müssen dadurch nur einmal gepflegt werden. ...  mehr lesen

Teilnahme ab März 2008 für 32 EUR pro Monat

Bereits im dritten Jahr war das Preisniveau unverändert. Auch die 2007 inkraft getretene Mehrwertsteuererhöhung wurde nicht an die Teilnehmer weitergegeben. Nun war eine moderate Anpassung erforderlich, weil auch die Kosten für die Internet-Werbung beständig gestiegen sind.

Seit dem Bestehen des Portals wurden übrigens sämtliche Einnahmen in Werbemaßnahmen investiert. Das war und ist erforderlich, um Besucher, die eine Hausverwaltung zu vergeben haben, auf die Webseite zu führen und den teilnehmenden Hausverwaltern entsprechende Akquisitionsmöglichkeiten zu verschaffen.

Ein Vergleich mit ähnlichen Angeboten für Hausverwaltungen im Web ist nicht möglich, weil z. B. kein anderes Portal die Erstellung von Hausverwaltungs-Angeboten bietet – und schon gar nicht für die Integration in die eigene Hausverwalter-Homepage. Exemplarisch sind nachfolgend einige Beispiele von Webseiten genannt, die an die dort registrierten Immobilienverwalter Kontaktdaten von Interessenten vermitteln (Stand: 16.02.2008, jeweils zuzgl. MwSt.)...  mehr lesen

Informationen zu Preisen und Kosten für Hausverwaltungen in 2007

Bei HausverwalterSuche.de lässt sich jetzt auf einen Blick nachschlagen, wie hoch die Kosten für eine Hausverwaltung in den einzelnen Regionen Deutschlands im vergangenen Jahr waren.

Denn erstmals für 2007 gibt es jetzt die rückblickenden Statistiken mit Auswertungen zur Preisgestaltung in den einzelnen Bundesländern. Die Statistiken basieren auf rund 2.000 für die Auswertung geeigneten Hausverwaltungs-Angeboten, die während des Jahres über HausverwalterSuche.de erstellt wurden.

Um auf einfache Weise die aktuelle Situation mit der in 2007 vergleichen zu können, sollte man die beiden Seiten (www.hausverwaltersuche.de/statistik.php und www.hausverwaltersuche.de/statistik_archiv.php) jeweils in einem separaten Browserfenster öffnen und sich die Unterschiede durch einfaches Hin- und Herschalten (z. B. mit Strg + TAB) anzeigen lassen. ...  mehr lesen

ToDo-Liste für 2008

Auch für das neue Jahr sind wieder einige Aufgaben zu erledigen, um HausverwalterSuche.de noch effektiver, schneller, übersichtlicher zu machen. Möglichst viel davon soll auch tatsächlich realisiert werden.

  • Erstellung statischer Auswertungen zur Preissituation von Hausverwalter-Aufträgen in 2007 und Veröffentlichung auf der Website. Bekanntmachung über Pressemitteilungen und Newsletter.
    Erledigt am 30.01.2008
  • Entwicklung einer neuen Entfernungsberechnung, um den Interessenten vor der Angebotsberechnung die in Frage kommenden Hausverwaltungen nach der Entfernung zum Verwaltungsobjekt sortiert anzeigen zu können. Erforderlich wegen dem System-Upgrade auf PHP 5.
    Erledigt am 11.01.2008: Die Entfernungsmessung ist neu programmiert und eingebaut. Wie exakt sie arbeitet, lässt sich noch nicht genau sagen. Zumindest werden die für eine Angebotsberechnung in Frage kommenden Hausverwaltungen den Interessenten wieder sortiert nach ihrer Entfernung vom Objektstandort angezeigt.
  • Neuerstellung der kompletten Angebotsberechnung, um sie zu beschleunigen.
  • Unterbinden der Mehrfach-Eintragungen von Angebotsanfragen.
  • Neuerstellung des kompletten Admin-Panels für Teilnehmer mit dem Ziel, mehr Übersichtlichkeit zu erreichen. Angedacht ist ein Administrationsbereich, der etwa so aussieht wie bei Google-Adsense oder Google-Adwords.
  • Weitere Automatisierung der Rechnungstellung mit Einrichtung von Bereichen für Teilnehmer, über die die Entwicklung des Kundenkontos angezeigt wird. Bereitstellung von Rechnungskopien zum Download.
  • Ausweitung des Einzugsbereiches von HausverwalterSuche.de auf weitere Länder, z. B. Österreich, Schweiz, Liechtenstein, evtl. Niederlande, Belgien.
  •  ...  mehr lesen

    Vorübergehende Funktionsstörung

    Das neue Jahr fängt richtig gut an!

    Heute Morgen stelle ich fest, dass überhaupt keine Anfragen erstellt werden können. Wer einen Ort eingibt, um entsprechende Hausverwaltungen zu finden, sieht eine halb aufgebaute, im Inhaltsbereich leere Seite, und der Seitenfuß fehlt komplett.

    Ich hatte mich schon gewundert, dass etwa seit Weihnachten so gut wie keine Anfragen mehr kamen. Kein Wunder, wenn das System nicht läuft. Und unsere Betriebsferien haben dann dazu geführt, dass mir das erst heute auffällt.

    Aber woran kann das liegen? 4 Stunden habe ich erstmal gesucht; die in Frage kommenden Scripte haben zusammen etliche Tausend Zeilen. Dann verstärkt sich der Verdacht, dass es am Entfernungsmesser liegen muss.

    Die Hausverwaltungen werden anhand der zu dem gesuchten Ort gehörenden Postleitzahlen ermittelt und den Interessenten in einer Reihenfolge angezeigt, die sich an der Entfernung der Verwaltung zum Objektstandort orientiert: Wer am nächsten dran ist, erscheint zuoberst in der Aufstellung der Verwalter, von denen ein Angebot für das Verwalterhonorar berechnet werden kann. ...  mehr lesen

    Neu: Hausverwalter-Blog

    So, jetzt gibt es auch ein neues Hausverwalter-Blog.

    Nützliches, Wichtiges, aber auch Unwichtiges und Amüsantes wird erfasst. Und auch Werbung ist erlaubt, sofern sie der dafür eingerichteten Kategorie zugeordnet wird.

    Mitmachen kann (und soll) jeder. Kommentieren ist ohne Anmeldung möglich. Das Verfassen von eigenen Beiträgen funktioniert erst nach Registrierung und Login.

    Na, dann mal los: Hausverwalter-Blog

    Erfolgsmeldungen erfassen

    Bei allem Bemühen um die Vermittlung von Kontakten zwischen Eigentümern und Hausverwaltungen wussten wir bisher nie, was daraus eigentlich geworden ist, ob es also tatsächlich zum Abschluss von Verwaltungsverträgen kam.

    Um diesem unbefriedigenden Zustand abzuhelfen, ist seit gestern die Erfassung von Erfolgsmeldungen aktiv. Sowohl Eigentümer als auch Hausverwalter können Vertragsabschlüsse melden.

    Die ersten Meldungen kommen allmählich an. Es steht noch nicht genau fest, wie diese Informationen verwendet werden können. Wahrscheinlich werde ich im Admin-Panel für die Hausverwalter diese erfreulichen Ereignisse einblenden.

    Für Anregungen und Gedanken hierzu bin ich selbstredend offen.

    Auswertungen erweitert

    Inzwischen sind noch ein paar Statistiken hinzu gekommen. Derzeit gibt es

    1. Durchschnittliche Gesamtkosten WEG- und Mietverwaltung überregional
    2. Verwaltungskosten insgesamt nach Bundesländern
    3. WEG-Verwalterhonorare nach Bundesländern
    4. Miet-Verwalterhonorare nach Bundesländern
    5. Individuelle Auswertung nach Bundesländern

    Zur Erstellung der „Individuellen Auswertung“ gibt der User ein, ob er die Verwaltungskosten für eine WEG-Verwaltung oder eine Mietverwaltung sehen möchte und wie viele Einheiten das Vergleichsobjekt haben soll. Als Ergebnis erscheint eine Statistik, in der die eingegebene Einheiten-Zahl einer Größenordnungs-Gruppe zugeordnet wird, z. B. ‚2 – 10 Einheiten‘.

    Die ersten Statistiken sind fertig.

    Wie in der To-Do-Liste von 1. März 2007 angekündigt, soll es eine Reihe von Auswertungen geben, die einen Überblick verschaffen über das Preisniveau der deutschen Hausverwalter-Branche.

    Und jetzt ist es so weit! Punkt Mitternacht war das erst Diagramm mit Kennzahlen online. Darin werden die Kosten pro Einheit und Monat für eine Hausverwaltung als deutschlandweiter Durchschnitt gezeigt.

    Nachdem ich erst mal raus hatte, wie ich die SQL-Abfagen gestalten und die Umwandlung der ermittelten Zahlen in eine Grafik bewerkstelligen muss, kamen dann gleich heute Morgen die nächsten dazu, zum Beispiel

    Hier wird das durchschnittliche Verwalterhonorar für eine WEG-Verwaltung pro Einheit und Monat dargestellt. Das Gleiche gibt’s jetzt auch für die Mietverwaltung, und es kommen noch ein paar weitere Diagramme dazu, z. B eine Unterteilung nach Größenordnungen (also gestaffelt nach der Anzahl der Einheiten pro Objekt).

    Meines Wissens ist das wirklich einmalig – jedenfalls habe ich eine solche Auswertung noch nirgendwo gesehen. Wenngleich die dafür benötigten Zahlen erst seit etwa einem Vierteljahr aufgezeichnet werden, ergeben sich aus der starken Frequentierung von HausverwalterSuche.de schon jetzt sehr aussagefähige Ergebnisse. ...  mehr lesen

    Neuer Linktausch-Bereich

    Seit vorgestern online ist der neu erstellte Weblink-Bereich. Sinn ist die Verbesserung der Linkpopularität der Website und damit bessere Ergebnisse im Ranking der Suchmaschinen. Bislang müssen nämlich sämtliche Teilnehmerbeiträge in die Werbung (z. B. Bei Google und Yahoo) investiert werden, um Interessenten auf HausverwalterSuche.de hinzuweisen, weil die Website noch zu jung ist, um bei den einschlägigen Suchbegriffen wie ‚hausverwaltung‘ oder ‚wohnungsverwaltung‘ ganz vorne in den Ergebnislisten zu erscheinen.

    Und heute, am heiligen Sonntag, habe ich noch eine Suchfunktion in die Kategorie-Seiten eingebaut. Das ist wichtig, damit Linkpartner ermitteln können, ob und wo genau der Hinweis auf ihre Website zu finden ist. Denn die Weblinks ändern sich permanent, darum verschieben sich immer wieder die URLs der Ergebnisseiten, auf denen die Links ausgegeben werden. ...  mehr lesen

    Nützliche Informationen für die Hausverwaltung – speziell für Teilnehmer bei HausverwalterSuche.de