Wichtige Urteile mit Auswirkungen auf die Arbeit in der Hausverwaltung, aber auch interessante Neuigkeiten und Informationen erscheinen im Hausverwalter-Blog.

Teilnehmende Hausverwaltungen bei HausverwalterSuche.de erfahren Details zu Ereignissen und Entwicklungen im Portal.
Ferrari

Ungenehmigter Holzunterstand begünstigt Feuer – Grundstückseigentümerin haftet für Schäden an zwei Ferraris

Durch ungenehmigten Brennnholz-Unterstand verbreiteter Brand beschädigt zwei Ferraris. Grundstückeigentümerin muss haften. Teilen mit:TwitterFacebookWhatsAppLinkedInMehrE-MailDruckenTelegramSkypeRedditPinterestTumblr ...
Weiterlesen …
Schönheitsoperation gelungen - Patient wohlauf

Schönheitsoperation gelungen – Patient wohlauf

Hausverwalter-Blog.de hat ein neues Gewand erhalten: Das Design wurde umgestellt. Teilen mit:TwitterFacebookWhatsAppLinkedInMehrE-MailDruckenTelegramSkypeRedditPinterestTumblr ...
Weiterlesen …
Lärmschutz

Klage gegen Bahn auf Lärmschutz in Düsseldorf-Angermund abgewiesen

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf lehnt "Schwarzbau-Klage" ab. Teilen mit:TwitterFacebookWhatsAppLinkedInMehrE-MailDruckenTelegramSkypeRedditPinterestTumblr ...
Weiterlesen …
Weg

Auch jahrzehntelange Duldung durch den Nachbarn begründet kein gewohnheitsrechtliches Wegerecht

Außerhalb des Grundbuchs kann ein Wegerecht nur aufgrund schuldrechtlicher Vereinbarung oder als Notwegrecht bestehen. Teilen mit:TwitterFacebookWhatsAppLinkedInMehrE-MailDruckenTelegramSkypeRedditPinterestTumblr ...
Weiterlesen …
Windräder

Verwaltungsgericht Münster weist Klage gegen Windrad in Münster-Hiltrup ab

Das Verwaltungsgericht Münster bestreitet schädliche Umwelteinwirkungen der „Windenergieanlage Loevelingloh“ in Münster-Hiltrup. Das Verwaltungsgericht Münster hat durch jetzt bekannt gegebene Urteile auf Grund der mündlichen Verhandlung vom 17. Januar 2020 die ...
Weiterlesen …
BGH-Urteil

Endgültig: Kuhglocken dürfen weiter läuten

Der unter anderem für das Nachbarrecht zuständige V. Zivilsenat hat die gegen das Urteil des Oberlandesgerichts München vom 10. April 2019 (15 U 138/18) von dem Kläger eingelegte Beschwerde gegen ...
Weiterlesen …
Urteil

Vergleichsbeträge aus der Rückabwicklung von Baukrediten nur zum Teil einkommensteuerpflichtig

Die aufgrund eines Vergleichs durch eine Bank zurückgezahlten Zinsen stellen keine einkommensteuerpflichtigen Kapitalerträge dar. Teilen mit:TwitterFacebookWhatsAppLinkedInMehrE-MailDruckenTelegramSkypeRedditPinterestTumblr ...
Weiterlesen …
Eltern-Kind-Zentrum zulässig

Eltern-Kind-Zentrum in Teileigentum nach BGH-Urteil zulässig

Der V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat  entschieden, dass in einer Teileigentumseinheit, die in der Teilungserklärung als „Laden mit Lager“ bezeichnet ist, ein Eltern-Kind-Zentrum betrieben werden darf. Teilen mit:TwitterFacebookWhatsAppLinkedInMehrE-MailDruckenTelegramSkypeRedditPinterestTumblr ...
Weiterlesen …
Bordell

Verwaltungsgericht Münster: Bürogebäude in Dülmen darf nicht als Bordell genutzt werden

Das Verwaltungsgericht Münster hat durch jetzt bekannt gegebene Urteile vom 6. Februar 2020 die für ein ehemaliges Bürogebäude in Dülmen erteilte Baugenehmigung für die Nutzungsänderung in ein Bordell aufgehoben. Teilen ...
Weiterlesen …
Stellplätze

Weil Stellplätze nicht öffentlich nutzbar sind, entfällt Zahlung der Stadt Lohmar an Bauherrin

Ein Vertrag aus dem Jahr 2014, mit dem die Stadt Lohmar mit der Eigentümerin eines Grundstücks die Herstellung von 81 Stellplätzen gegen eine Zahlung von 200.000 Euro vereinbart hat, ist ...
Weiterlesen …
Berlin

Angemessenheit der Wohnungsgröße bei Härtefallabwägung einer Mieterhöhung nach Modernisierung

Der BGH hat sich heute mit den Maßstäben befasst, nach denen sich die Abwägung zwischen den Interessen der Mietvertragsparteien richtet. Teilen mit:TwitterFacebookWhatsAppLinkedInMehrE-MailDruckenTelegramSkypeRedditPinterestTumblr ...
Weiterlesen …